das Bewegungsstudio

| Leben ist Bewegung |



Allgemeine Geschäftsbedingungen  

Allgemeines

Für alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluss, zwischen dem Kunden und dem Bewegungsstudio Auszeit, gelten stets diese allgemeinen Geschäftsbedingungen in Ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses geltenden Fassung.

Geltungsumfang

Die AGBs gelten ausschließllich für das Angebot, welches durch das Bewegungsstudio Auszeit angeboten und druchgeführt wird. Sie gelten ausdrücklich nicht für andere Anbieter, die die Räume von BS Auszeit nutzen, ihre Veranstaltungen jedoch in eigenem Namen und auf eigene Rechnung durchführen.

Anmeldung

Die Anmeldung kann mündlich oder schriftlich per E-Mail, Fax oder über den Postweg erfolgen. Der Interessent erklärt sich mir der Speicherung seiner Daten, unter Berücksichtigung des Bundesdatenschutzgesetzes, einverstanden.

Wer sich in einer ärztlichen Behanglung oder Therapie befindet (medizinisch, physikalisch, psychologisch) sollte dies vor der Veranstaltung dem jeweiligen Kursleiter bekannt geben bzw. ansprechen. Jeder Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für seine eigene Gesundheit.

Paketvereinbarungen

Die Zahlungen für das Teilnahmepaket werden vor Kursbeginn im Voraus fällig, oder im Falle eines Einzeltrainings am Beginn des Monats im Voraus und werden bar bezahlt.

Verzugsfolgen

Kommt ein Teilnehmer mit 8 Kurseinheiten in Zahlungsrückstand, ist das Bewegungsstudio Auszeit berechtigt die Studioleistungen dem Teilnehmer gegenüber einzustellen, bis der volle Betrag beglichen ist.

Zahl der Teilnehmer

das BS Auszeit ist berechtigt, die minimale (2) und maximale Anzahl der Kursteilnehmer festzulegen, wenn dies aus zwingenden organisatorischen Gründen im Interesse der Teilnehmer erforderlich ist.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten richten sich nach dem Kursangebot und Terminvereinbarungen.

Kündigung

Ein vereinbartes Paket läuft nach Beendigung des letzten Tages ab. Eine vorzeitige Kündigung des Paketes ist nicht möglich. Eine Auszahlung der geleisteten Kursgebühr ist nicht möglich.

Ruhezeiten

Eine Ruhezeit des Pakets ist möglich nach Vorlage eines ärztlichen Attests. Ansonsten sind keine Ruhezeiten des Vertragsverhältnisses möglich.

Ausfall

Urlaubszeiten, oder krankheitsbedingte Ausfälle von Seiten des BS Auszeit werden am Ende des vereinbarten Paketes in Form einer Verlängerung gutgeschrieben.

Parkplätze

Kunden des BS Auszeit haben die Möglichkeit in der Schirmbeckstraße zu parken. Die Parkplätze im Innenhof sind ausschließlich Privatgrund der MAWA.

Haftung

Die Nutzung der Einrichtungen, Kurse und Angebote erfolgt auf eigene Gefahr. BS Auszeit haftet lediglich im Falle grober Fahrlässigkeit oder des Vorsatzes. Für die von den Vertragspartnern mitgebrachten Gegenstände, insbesondere für Wertgegenstände und Garderobe, übernimmt BS Auszeit keine Haftung.

Verschiedenes

Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser ABG ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine rechtsgültige Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.